Ordinary Creatures

Ein Film von Thomas Marschall
Österreich, 2020, Spielfilm, 75 min

Synopsis
Ein Paar fährt glücklich und harmonisch ins gemeinsame Happy End.
Ordinary Creatures zeigt, was nach dem scheinbar glücklichen Ende der Geschichte kommt.
Erzählt wird der Roadtrip von Martha und Alex, die auf der Flucht vor einander und
sich selbst sind und dies mittels Schein-Debatten und Spiegelfechtereien kaschieren,
bis auch sie nicht mehr umhin können, sich mit ihrer Umwelt auseinanderzusetzen.

Cast
Martha: Anna Mendelssohn
Alex: Joep van der Geest
Eve: Lynne Rey
Geschäftsfrau: Anat Stainberg
Jäger: Alois Frank
Pannenhelfer: Robert Slivovsky
Kellnerin: Angela Christlieb
Yosi: Yosi Wanunu
Alex' Mutter: Sarah Moeremans
Jacky O: Jackie O

Stab
Regie: Thomas Marschall
Drehbuch: Thomas Marschall, Anna Mendelssohn
Kamera: Martin Putz
Ton: Tong Zhang
Maske/Kostüm/Innenausstattung: Wiltrud Derschmidt
Schnitt: Stefan Fauland
Komposition: Jorge Sánchez-Chiong
Produzentin: Daniela Praher

ALLE CREDITS SIEHE: http://praherfilm.at/en/?option=com_content&view=article&id=42

Projektentwicklung im Rahmen von ProPro - Produzentinnenprogramm 2015
Gefördert von Stadt Wien MA7, Bundeskanzleramt/Innovative Film, Land Niederösterreich

Eine Daniela Praher Filmproduktion

Leftright web